Methodenset “sexuelle Grenzverletzungen”

149,00 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

4 vorrätig

Methodenset “sexuelle Grenzverletzungen”

Wo finden Grenzverletzungen statt und was sind sexuelle Grenzen?
Dieses Methodenset ist geeignet für Lehrkräfte, Kinderschutzfachkräfte oder auch Sexualpädagog*innen, welche mit Jugendlichen das Thema sexuelle Grenzverletzungen erarbeiten.

Die Methode ist einzigartig in Deutschland. Entsprechende Schulungen finden bereits NRW-weit statt.
Mehr dazu hier!

Hast du bereits Schulungserfahrung mit dem Themenschwerpunkt “sexuelle Grenzverletzung/ sexualisierte Gewalt”, dann ermöglicht dir diese Methode ein weiteres Tool für deine Arbeit.

Neben 15 illustrierten Fallbeispielen aus dem Setting “Schule” und dem SAFER-Schieberegler-Tool gibt es eine ausführliche Anleitung zur methodischen Umsetzung.